MTL oder Biologe (m/w/d) für unsere spezielle Hämatologie

  • München
  • Berufserfahrung (Junior Level)
  • Berufserfahrung
  • Voll/Teilzeit
scheme image

Mit mehr als 600 Mitarbeitern aus 39 Nationen an 13 bayerischen Standorten gehört Labor Becker zu einem der wegweisenden Labormedizinunternehmen unter ärztlicher Führung, welches das gesamte Spektrum der labordiagnostischen Untersuchungen abdeckt – Basislabor, Speziallabor und Krankenhauslabor, alles aus einer Hand.

Als etablierter, vertrauensvoller Ansprechpartner im Verbund mit Ärzten und Kliniken dienen wir dem Gesundheitswesen, indem wir exzellente Diagnostik garantieren, für reibungslose Prozesse sorgen und sowohl uns als auch unser Angebot kontinuierlich weiterentwickeln und optimieren. Unser Leistungsspektrum umfasst mehrere Tausend Diagnostikverfahren von A wie Antikörpernachweis bis Z wie zytoalbuminäre Dissoziation, Befundinterpretation und konsiliarische Beratung durch Fachärzte und Spezialsprechstunden.

Uns vereint der Grundsatz, dass hinter jeder Probe ein Mensch steht, der qualitativ hochwertige und werteorientierte Labormedizin verdient. Was uns auszeichnet, ist Vielfalt – unterschiedliche, sinnstiftende Aufgaben in einem kulturell diversen Team.

 

Darüber hinaus bieten wir Ihnen folgende Vorteile:

  • Ankommen und Weiterentwickeln: Wir arbeiten Sie intensiv in ein interessantes Aufgabengebiet ein.
  • Ausstattung: Helle und moderne Arbeitsplätze mit einer state-of-the-art Ausstattung bieten die idealen Arbeitsbedingungen für Spaß bei der Arbeit. 
  • Arbeitszeitmodelle: Wir bieten Voll- oder Teilzeit mit planbaren Arbeitszeiten und Freizeitausgleich. 
  • Attraktive Vergütung: Neben attraktiver Vergütung zahlen wir Zuschläge für Samstags-, Sonntags-, Feiertags- und Nachtarbeit. 
  • Zahlreiche Zuschüsse: Wir unterstützen Sie mit Fahrtkosten- und Kinderbetreuungszuschuss, kostenfreien Getränken und einem subventionierten Mittagessen (am Standort Führichstraße).
  • Überdurchschnittliche Urlaubstage: Sie erhalten 30 Urlaubstage sowie anlassbezogene Sonderurlaubstage.
  • Altersvorsorge: Wir kümmern uns um Ihre betriebliche Altersvorsorge. 
  • Flache Hierarchien: Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flacher Hierarchie gewährleistet kurze Entscheidungswege im Unternehmen. 
  • Sicherheit: Wir bieten einen sicheren, zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen.
  • Events: Regelmäßige, tolle Mitarbeiter- und Teamevents lassen den Spaß nicht zu kurz kommen.
  • Gute Verkehrsanbindung: Unsere Standorte sind sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

 

Ihre Aufgaben

Unsere Abteilung spezielle Hämatologie beschäftigt sich mit der Diagnostik von hämatologischen Erkrankungen wie Leukämien und Lymphomen mit Hilfe von Zytomorphologie und Immunphänotypisierung, immer in Zusammenarbeit mit der Molekulargenetik. Ob bei der Implementierung von Prozessen oder der Methodenvalidierung, ggf. auch der Auswahl geeigneter Analysegeräte, Sie können die erfolgreiche (Weiter-)Entwicklung der Abteilung maßgebend beeinflussen.

Im Detail:
  • Unterstützung bei der Verbesserung von Prozessen hinsichtlich der Steigerung von Qualität und Effizienz
  • Organisation und Weiterentwicklung des abteilungsspezifischen QM-Systems
  • Durchführung täglicher Routineanalysen in der Speziellen Hämatologie
  • Mikroskopische Beurteilung von Blutausstrichen und Knochenmark
  • Immunphänotypische Analyse und Auswertung von peripherem Blut und Knochenmark
  • Aktive Mitwirkung bei der Erstellung von Befunden
  • Überwachung und Wartung der Analysegeräte 

     

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als MTL (m/w/d) oder abgeschlossenes Studium der Biologie
  • Erfahrung in der hämatologischen Diagnostik insbesondere in der Zytomorphologie und Immunphänotypisierung von peripheren Blut und Knochenmark ist wünschenswert
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • MS Office Kenntnisse und idealerweise Kenntnisse eines Laborinformationssystems
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein gepaart mit einer sorgfältigen und zuverlässigen Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Früh-, Tag- und Spätdiensten in der Zeit von 07:00 bis ca. 22:00 Uhr 

 

Möchten Sie mit Ihrer Arbeit einen sinnvollen und nutzbringenden Beitrag zur Gesundheit der Menschen leisten?


Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung - die Registrierung dauert nur 3 Minuten. Ihre persönliche Ansprechpartnerin bei Rückfragen rund um Ihre Bewerbung:
 
  • Isabell Hermann
  • +49 89 450917-344