MTLA, CTA, BTA oder Biologe (m/w/d) für unser Neugeborenen Screening

  • München
  • Berufserfahrung (Junior Level)
  • Berufserfahrung
  • Medizin, Pharmazie, Labor
  • Vollzeit
scheme image


Mit mehr als 600 Mitarbeitern aus 39 Nationen an 12 bayrischen Standorten, gehört Labor Becker & Kollegen zu einem der wegweisenden, inhabergeführten Medizinunternehmen, welches das gesamte Spektrum der labordiagnostischen Untersuchungen abdeckt. 1979 wurde das Labor gegründet. Seither sind wir als Dienstleister für niedergelassene Ärzte, Kliniken und universitäre Einrichtungen ein erfolgreicher Partner für den Verlässlichkeit, Präzision und Geschwindigkeit an oberster Stelle stehen. 

Uns vereint der Grundsatz, dass hinter jeder Probe ein Mensch steht, der qualitativ hochwertige und werteorientierte Labormedizin verdient.  Was uns auszeichnet ist Vielfalt – unterschiedliche, sinnstiftende Aufgaben in einem kulturell diversen Team.

 

Darüber hinaus bieten wir Ihnen folgende Vorteile:

 
  • Attraktive Arbeitszeitmodelle: Wir bieten Teil- oder Vollzeit mit planbaren Arbeitszeiten und Freizeitausgleich. 
  • Überdurchschnittliche Urlaubstage: 30 Urlaubstage sowie Sonderurlaubstage.
  • Attraktive Vergütung: Neben attraktiven Vergütungsmodellen, gibt es ein interessantes Zuschlagssystem bei Sonntags, Feiertags und Nachtarbeit. 
  • Zahlreiche Zuschüsse: Wir unterstützen Sie mit Fahrtkosten- und Kinderbetreuungszuschuss, kostenfreien Getränken sowie einem subventioniertem Mittagessen (am Standort Führichstraße).
  • Altersvorsorge: Wir kümmern uns um Ihre betriebliche Altersvorsorge. 
  • Flache Hierarchien: Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flacher Hierarchie im Unternehmen gewährleisten kurze Entscheidungswege. 
  • Ankommen und Weiterentwickeln: Umfangreiche Einarbeitung in ein interessantes Aufgabengebiet.   
  • Ausstattung: Helle und moderne Arbeitsplätze mit einer state-of-the-art Ausstattung bieten die idealen Arbeitsbedingungen für Spaß bei der Arbeit. 
  • Sicherheit: Wir bieten einen sicheren zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen.
  • Mitarbeiterevents: Regelmäßige, tolle Mitarbeiter- und Teamevents lassen den Spaß nicht zu kurz kommen. 
  • Gute Verkehrsanbindung: Unsere Standorte genießen eine sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel.

 

Ihre Aufgaben

Unsere Abteilung beschäftigt sich mit dem Screening Neugeborener auf angeborene Stoff­wechselerkrankungen und Endokrinopathien. Mithilfe einer ständigen Weiterentwicklung auf dem Boden von Pilotprojekten sowie der Optimierung einzelner Analyseprozesse wird die Qualität des Screenings laufend verbessert. Das methodische Spektrum umfasst Enzymteste, Immunoassays und LC-MS-/MS-Techniken.

Im Detail: 
  • Prüfung der eingehenden Proben auf Vollständigkeit und Richtigkeit
  • Registrierung und Vorbereitung des Probenmaterials für den Analyseprozess
  • Verteilung der Proben
  • Erfassung der Patientendaten und Untersuchungsaufträgen
  • Technische Validierung der Analyseergebnisse sowie Nachverfolgung der Untersuchungsaufträge
  • Anwendung photometrischer und immuno­logischer Methoden
  • Tandem-Massenspektrometrie (Aufbereitung der Proben, Systemstart, Daten­auswertung)

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d), Chemisch-technischer Assistent (m/w/d), Biologisch- technischer Assistent (m/w/d) oder Biologe (m/w/d)
  • Berufserfahrung in einem medizinischen Labor ist wünschenswert
  • Affinität zu technischen Geräten
  • MS-Office-Kenntnisse und idealerweise Kenntnisse mit einem Laborinformationssystem
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sorgfältige, zuverlässige und selbständige Arbeitsweise
  • Flexibilität, hohe Lernbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
  • Einsatzfreude und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Wochenend- und Feiertagsdiensten

 

Möchten Sie mit Ihrer Arbeit einen sinnvollen und nutzbringenden Beitrag zur Gesundheit der Menschen leisten?


Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung - die Registrierung dauert nur 3 Minuten. Ihre persönliche Ansprechpartnerin bei Rückfragen rund um Ihre Bewerbung:
 
  • Frau Isabell Hermann
  • +49 89 450917-344