Qualitätsmanagementbeauftragter (m/w/d) im Labor

  • München
  • Berufserfahrung
  • Qualitätsmanagement, Qualitätssicherung
  • Vollzeit
scheme image


Mit mehr als 600 Mitarbeitern aus 39 Nationen an 12 bayrischen Standorten, gehört Labor Becker & Kollegen zu einem der wegweisenden, inhabergeführten Medizinunternehmen, welches das gesamte Spektrum der labordiagnostischen Untersuchungen abdeckt. 1979 wurde das Labor gegründet. Seither sind wir als Dienstleister für niedergelassene Ärzte, Kliniken und universitäre Einrichtungen ein erfolgreicher Partner für den Verlässlichkeit, Präzision und Geschwindigkeit an oberster Stelle stehen. 

Uns vereint der Grundsatz, dass hinter jeder Probe ein Mensch steht, der qualitativ hochwertige und werteorientierte Labormedizin verdient.  Was uns auszeichnet ist Vielfalt – unterschiedliche, sinnstiftende Aufgaben in einem kulturell diversen Team.

 

Darüber hinaus bieten wir Ihnen folgende Vorteile:

 
  • Attraktive Arbeitszeitmodelle: Wir bieten Teil- oder Vollzeit mit planbaren Arbeitszeiten und Freizeitausgleich. 
  • Überdurchschnittliche Urlaubstage: 30 Urlaubstage sowie Sonderurlaubstage.
  • Attraktive Vergütung: Neben attraktiven Vergütungsmodellen, erhalten Sie zusätzlich zu besonderen Anlässen verschiedene Präsente.
  • Zahlreiche Zuschüsse: Wir unterstützen Sie mit Fahrtkosten- und Kinderbetreuungszuschuss, kostenfreien Getränken sowie einem subventioniertem Mittagessen (am Standort Führichstraße).
  • Altersvorsorge: Wir kümmern uns um Ihre betriebliche Altersvorsorge. 
  • Flache Hierarchien: Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flacher Hierarchie im Unternehmen gewährleisten kurze Entscheidungswege. 
  • Ankommen und Weiterentwickeln: Umfangreiche Einarbeitung in ein interessantes Aufgabengebiet.   
  • Ausstattung: Helle und moderne Arbeitsplätze mit einer state-of-the-art Ausstattung bieten die idealen Arbeitsbedingungen für Spaß bei der Arbeit. 
  • Sicherheit: Wir bieten einen sicheren zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen.
  • Mitarbeiterevents: Regelmäßige, tolle Mitarbeiter- und Teamevents lassen den Spaß nicht zu kurz kommen. 
  • Gute Verkehrsanbindung: Unsere Standorte genießen eine sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel.

 

Ihre Aufgaben

 
  • Verantwortung für die Aufrechterhaltung der Akkreditierung nach DIN EN ISO 15189:2014; DIN EN ISO/IEC 17025:2018 und DIN EN ISO/IEC17020:2012
  • Ansprechpartner und Beratung der Geschäftsleitung und der Abteilungsleitungen in allen QM-Fragen
  • Planung und Betreuung von Ringversuchen in Zusammenarbeit mit den Abteilungsleitungen
  • Leitung bzw. Mitwirkung beim QM-Digitalisierungsprojekt 4.0
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von internen und externen Audits
  • Überwachung des Reklamationsmanagementsystems inkl. Aufbereitung und Analyse der Kennzahlen
  • Durchführung von internen QM-Mitarbeiterschulungen
  • Betreuung des Qualitätsmanagementsystems
  • Umsetzung von gesetzlichen und betrieblichen Vorgaben, Richtlinien und Normen
  • Ansprechpartner (m/w/d) für den Datenschutzbeauftragten

 

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium der Fachrichtung Medizintechnik, Verfahrenstechnik, Biochemie, Lebensmitteltechnologie, Bioanalytik oder Biotechnologie, idealerweise mit Schwerpunkt Qualitätsmanagement, bzw. Ausbildung als Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Qualitätsmanagement, idealerweise in der Labordiagnostik oder Medizinprodukteindustrie
  • Erfahrung in der Einführung/Ablösung digitaler QM-Systeme
  • Erfahrung in der Anwendung der Richtlinie der Bundesärztekammer zur Qualitätssicherung (Rili-BÄK)
  • Kenntnisse im Bereich Datenschutz (EU-DSGVO) wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit dem MS Office-Paket
  • Selbstständige, strukturierte, sorgfältige und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Analytische Kompetenz sowie hohes Maß an Qualitätsbewusstsein, Zielorientierung und Verbindlichkeit
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft in geringem Umfang
  • Führerschein der Klasse B

 

Möchten Sie mit Ihrer Arbeit einen sinnvollen und nutzbringenden Beitrag zur Gesundheit der Menschen leisten?


Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung - die Registrierung dauert nur 3 Minuten. Ihre persönliche Ansprechpartnerin bei Rückfragen rund um Ihre Bewerbung:
 
  • Frau Stefanie Tremel
  • +49 89 450917-238